Kunst bewegt LE

Seit 9 Jahren gibt es jedes Jahr in Leinfelden-Echterdingen das Kunstevent KUNST BEWEGT LE. Dabei werden in den Echterdinger Geschäften Kunstwerke ausgestellt. Dieses Jahr zeigt Sarah Archut ihre Werke bei uns.

Sarah Archut kam 2013 nach 6 Jahren in Belgien, einem Designstudium und einem halben Jahr in NYC in die Heimat zurück, um an ihren eigenen Projekten zu arbeiten.

In den Bildern der Künstlerin sind die Dinge nicht immer das, was sie zu sein scheinen – da ist zum Beispiel ein Berg, der sich in ein menschliches Gesicht verwandelt – oder ist es ein Gesicht, das versteinert und zu einem Berg wird? Tiere werden zu Menschen, oder sind es die Menschen die zu Tieren werden? Und was ist mit dem seltsamen Mann, dessen Kopf hinter einer Regenwolke verborgen ist? Oder ist dieses Bild so gemeint, dass die Wolke eigentlich in seinem Inneren ist, dass er sie in seiner Seele oder in seinem Herzen trägt?

Was von alldem ist Wirklichkeit, und was ist Täuschung? Was ist Innen und was ist Außen? Was ist konkret und real, und was ist symbolisch gemeint und verweist auf das Reich der Fantasie und der Vorstellungskraft? Sarah Archut will uns einladen, ein Spiel zu spielen, in dem es darum geht, unsere Fantasie neu zu entdecken und Freude zu finden am Rätselraten. Denn ist die Welt nicht viel schöner und reicher und auch tröstlicher, wenn wir nicht alles verstehen, wenn wir nicht jedes Rätsel zu lösen vermögen und wenn uns immer wieder neue Überraschungen begegnen?

Text: Christian Sanmann

Mehr Infos gibt es auch auf www.saraharchut.com oder www.instagram.com/saraharchut.illustration

Oder kommen Sie einfach vorbei und sehen Sie sich die Werke von Sarah Archut live an.

Posted in Neuigkeiten.